Schulung .NET und C# für Umsteiger von C++

Beschreibung/Inhalt

- Dieser Kurs richtet sich an erfahrene C++-Entwickler, die auf die Programmierung mit C# in .NET umsteigen wollen.
- Dieses Schulungsmodul kann mit allen aktuellen ASP.NET Core-Versionen (z.B. 7.0, 6.0, 5.0, 3.1) entsprechend Ihren Wünschen durchgeführt werden. Auf Wunsch ist auch eine Schulung mit älteren Versionen / klassischem .NET Framework möglich.

- Einführung in die .NET-Plattform

  • Dienste der .NET-Laufzeitumgebung (Exception Handling, Memory Management, Garbage Collection etc.)
  • Syntaktische Unterschiede zwischen C++ und C#
  • Syntaktische Konstrukte in C++, die es in C# nicht gibt und umgekehrt (z.B. Mehrfachvererbung)
  • Syntaktische Konstrukte in C#, die es in C++ nicht gibt und umgekehrt (z.B. LINQ)
  • Unterschiede in der Laufzeitumgebung (Speicherverwaltung/Garage Collector, Destruktoren/Finalizer etc.)
  • Bedienung von Visual Studio (Projektsystem, Codeeditoren, etc.)
  • Überblick über die .NET-Klassenbibliothek (wichtige Namensräume und Klassen)
  • Mehrschichtige Anwendungsentwicklung mit .NET
  • Deployment und Versionierung


  • Optionale Vertiefung in den gewünschten Anwendungsgebieten: (je Vertiefungsgebiet 1 oder mehrere Tage)
  • Integration zwischen C++ und .NET/C# mit C++/CLI und Plattform Invoke zur Migration und Wiederverwendung
  • Besprechung wichtiger Funktionen der .NET-Klassenbibliothek (z.B. IO, Multi-Threading, Mehrsprachigkeit, Text, Netzwerkprotokolle etc.)
  • Verteilte Systeme mit .NET
  • Datenbankzugriffe mit .NET (ADO.NET, Entity Framework (Core), LINQ)
  • Desktop-Benutzeroberflächen mit Windows Forms oder WPF, UWP und WinUI
  • Web-Benutzeroberflächen mit ASP.NET/ASP.NET Core, JavaScript/TypeScript/AJAX/Webframeworks, Blazor

  • Dauer
    Auf Wunsch. Gerne geben wir Ihnen eine Empfehlung zur notwendigen Schulungsdauer, wenn Sie uns in der Anfrage Ihre Vorkenntnisse und Ziele nennen.
    Ort
    Online oder in Deutschland, Österreich und der Schweiz an Ihrem Firmensitz
    Schulungsdidaktik
    Nach Ihrer Wahl: Klassische Schulung mit PC-Übungen, reine Präsentation ohne PC-Übungen oder interaktiver Workshop mit Beratungsanteil