<%-- https//cookieconsent.insites.com/download/#-- Neu ab 11.3.2018 --%>

Schulung SQL Server Master Data Services (MDS) implementieren und administrieren

Beschreibung/Inhalt
Unverbindliches Angebot anfordern

Die Teilnehmer kennen nach Abschluss des Seminars das Produkt MDS und seine Einsatzmöglichkeiten im Unternehmen. Anhand praktischer Übungen haben sie beispielhaft ein MDS Projekt durchgeführt. Sie kennen die technischen Voraussetzungen für den Einsatz von MDS und die Lösungen, die das Produkt bietet.

Im Vordergrund stehen die Projektorganisation und die Modellierung von Stammdaten. Da es sich um ein eigenständiges Produkt handelt, sind SQL Server Kenntnisse nicht erforderlich. Folgende Kenntnisse erleichtern das Verständnis, sind aber nicht erforderlich zur Teilnahme an diesem Seminar:
- SQL Server Management Studio
- Die Abfragesprache SQL
- Web Services

Um das Produkt und seine Einsatzmöglichkeiten zu verstehen, empfiehlt sich die Durchführung von Praxisübungen. Damit hierfür ausreichend Zeit zur Verfügung steht, ist das Seminar auf 3 Tage ausgelegt. Eine Verkürzung auf 2 Tage ist möglich, jedoch können dann nicht alle vorgesehenen Übungen durchgeführt werden.

1. Einführung
a. Anforderungen an die Verwaltung von Stammdaten
b. Bisherige Lösungen
c. Merkmale von SQL Server Master Data Services
d. Die Schulungsumgebung

2. MDS installieren und konfigurieren

3. Ein MDS Projekt aufsetzen
a. Rollen im Projekt
b. Datenqualität
c. Den Import vorhandener Daten vorbereiten

4. Ein Modell erstellen
a. Arbeiten mit der Web Anwendung
b. Arbeiten mit dem Excel Add-In
c. Modelle, Entitäten und Attribute

5. MDS in die bestehende Infrastruktur integrieren
a. Daten mit der Web Anwendung importieren
b. Daten mit dem Excel Add-In importieren
c. Sicherheit
d. Umgang mit Fehlern

6. Hierarchien und Listen (Collections)
a. Typen von Hierarchien
b. Möglichkeiten und Grenzen von Listen (Collections)

7. Praktisches Arbeiten mit Master Data
a. Filtern und Sortieren
b. Exportieren
c. Kommentare sinnvoll einsetzen

8. Geschäftsregeln
a. Überblick
b. Erstellen und Testen von Geschäftsregeln
c. Geschäftsregeln veröffentlichen und anwenden
d. Weitere Möglichkeiten

9. Daten versionieren
a. Status von Daten
b. Eine Version validieren
c. Versionen freigeben und kopieren

10. Metadaten
a. Das Metadatenmodell verstehen
b. Das Metadatenmodell erweitern

11. Sicherheit
a. Überblick
b. Benutzer und Gruppen
c. Zugriffsberechtigungen testen

12. Daten externen Systemen zur Verfügung stellen
a. Abonnements
b. Views
c. Web Services

Dauer
Auf Wunsch
Ort
In Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Ihrer Wahl
Schulungsdidaktik
Nach Ihrer Wahl: Klassische Schulung mit PC-Übungen, reine Präsentation ohne PC-Übungen oder interaktiver Workshop mit Beratungsanteil