<%-- https//cookieconsent.insites.com/download/#-- Neu ab 11.3.2018 --%>

Schulung Umstieg von .NET-Desktop-Entwicklung (WPF/Windows Forms) auf Webentwicklung (ASP.NET/ASP.NET Core + JavaScript/TypeScript mit Webframeworks wie Angular oder React)

Beschreibung/Inhalt
Unverbindliches Angebot anfordern

.

HTML und CSS (ca. 1 Tag)
Web-Konzepte

  • Webbrowser und Webserver
  • HTTP
  • Zustandslosigkeit


  • Hypertext Markup Language 5.x (HTML 5.x)
  • HTML-Konzepte
  • HTML-Versionen
  • Regeln für HTML-Tags und HTML-Attribute
  • Die wichtigsten HTML-Tags
  • HTML-Werkzeuge

  • Editoren
    Validatoren
    Webbrowser
  • Praxis: HTML-Dokumente erstellen


  • Cascading Style Sheets (CSS) Version 3 (CSS3)
  • CSS-Konzepte
  • CSS-Versionen
  • CSS-Anweisung (CSS Rules)
  • CSS-Selektoren
  • CSS-Klassen
  • Layout mit Flexbox
  • CSS-Werkzeuge

  • Editoren
    Validatoren
    Webbrowser
  • Praxis: HTML-Dokumente mit CSS formatieren
  • CSS-Hacks
  • CSS-Abstraktionen wie LESS, SASS und Bootstrap


  • Webserverprogrammierung mit ASP.NET oder ASP.NET Core (ca. 3 Tage)
  • Konzepte ASP.NET und ASP.NET Core
  • Unterschiede zwischen ASP.NET und ASP.NET Core
  • Werkzeuge


  • Server-Side-Rendering (SSR) mit ASP.NET (Core)
  • ASP.NET (Core) MVC: Model, View, Controller, Actions
  • ASP.NET Core Razor Pages: View und PageModel
  • Razor-Syntax
  • Routing
  • Formulare/Masken
  • Parameterbindung und Validierung
  • Modulariersierung und Wiederverwendbarkeit (HTML Helper, Tag Helper, Partielle Views, View Components, Areas usw).
  • Sicherheit: Authentifizierung/Autorisierung/Benutzerverwaltung
  • Caching
  • Fehlerbehandlung
  • Unit Tests und UI-Tests


  • REST-Dienste/HTTP Services/Microservices mit ASP.NET (Core) WebAPI
  • Controller und Actions
  • Datenformate
  • Parameterübergabe
  • Routing
  • Kontrolle über HTTP-Nachrichten
  • Fehlerbehandlung
  • Hilfeseiten
  • Ablaufverfolgung (Tracing)
  • WebAPIs testen mit HTTP-Test-Werkzeugen wie Postman und Fiddler


  • Depyloment
  • Konfigurationsdaten
  • Lokale und entfernte Internet Information Services (IIS)
  • Deployment über Fileshares, FTP und MSDeploy/Webdeploy
  • Deployment in Azure als Azure WebApps oder Azure Cloud Service
  • Optional: Deployment in Docker-Container
  • Optional: Deployment in andere Webserver wie nginx oder Apache
  • Optiional: Self-Hosting


  • Webclientprogrammierung mit JavaScript/TypeScript (ca. 2 Tage)
    # Die Skriptsprache JavaScript
  • Grundkonzepte von JavaScript
  • Unterschiede zu C#/C++/Visual Basic/Java u.a.
  • Variablen und Typen in JavaScript und Ermittlung von Typen
  • Kontrollstrukturen (Schleifen, Bedingungen etc.)
  • Booleans, truthy und falsy und der Vergleichsoperator
  • Funktionale Programmierung und Closures
  • Ausgewählte, vordefinierte Objekte (Arrays, Strings, Date)
  • Objektorientierte Programmierung mit Objektliteralen, Konstruktorfunktionen und Prototypen
  • Das Function-Objekt und this
  • Module-Muster und IIFEs
  • Sonderfälle und besondere Konstrukte


  • # TypeScript als Erweiterung zu JavaScript
  • Transpilation nach JavaScript
  • Konfiguration des TypeScript-Compilers (tsconfig.json)
  • Verbesserte Typisierung / TypeScript-Datentypen
  • var vs. let vs. const
  • Template Strings
  • for-of vs. for-in
  • Klassenbasiertes Programmieren: Klassen, Vererbung und Interfaces
  • Duck Typing
  • Destructuring
  • Vereinfachtes funktionales Programmieren: Funktionen und Lambdas (Arrow-Functions)
  • Vereinfachte asynchrone Programmierung mit async/await
  • Generics
  • Fehlerbehandlung
  • Module
  • Ambiente Deklarationen
  • Dekoratoren (Annotationen)
  • Iteratoren und Generatoren


  • # Best Practices für JavaScript und TypeScript
  • Zu vermeidende Sprachkonstrukte
  • Wartbaren Code schreiben
  • Sinnvolle Werkzeuge (z.B. Linter)


  • # Werkzeuge
  • Web-Editoren wie Visual Studio, Visual Studio Code (VSCode), Webstorm und Eclipse
  • Sinnvolle Erweiterungen des Webeditors (z.B. Web Essentials für Visual Studio)
  • Aufbau eines Projekts/Projektstruktur
  • Transpilation, z.B. von TypeScript zu JavaScript oder SASS/LESS zu CSS
  • Debugger z.B. in Visual Studio, VSCode, Webstorm, Eclipse
  • Debugger in Browsern z.B. in Chrome
  • Die Paketmanager npm, bower und nuget
  • Bundling mit Webpack, RequireJS oder SystemJS
  • Codegenerierung mit Yeoman
  • Qualitätssicherung mit JSLint, JSHint, ESLint, TSLint
  • Build-Automatisierung mit npm-Skripten, gulp und grunt
  • Bunlding mit Webpack, Parcel oder Browsify
  • Testautomatisierung mit Jasmine
  • Continuous Delivery


  • Optional: Framework-spezifische CLI-Werkzeuge wie z.B. Angular CLI oder React CLI oder Cordova CLI

    Webclient-Frameworks
    Angular oder React oder ein anderes Framework nach Ihrer Wahl (z.B. vue.js oder Aurelia) (ca. 3 Tage)
  • Konzepte
  • Architektur
  • Projektaufbau
  • Komponentenbildung
  • Vorlagen/Templates
  • Datenbindung
  • Formulare/Masken/Validierung
  • Modularisierung/Services/Dependency Injection
  • Navigation/Routing
  • Steuerelemente
  • Werkzeuge
  • Fehlersuche
  • Auslieferung/Deployment
  • Weitere Konzepte des gewählten Frameworks
  • Tipps & Tricks

  • Dauer
    Auf Wunsch
    Ort
    In Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Ihrer Wahl
    Schulungsdidaktik
    Nach Ihrer Wahl: Klassische Schulung mit PC-Übungen, reine Präsentation ohne PC-Übungen oder interaktiver Workshop mit Beratungsanteil