Schulung Neuheiten in HTML5 (Das ist neu in Hypertext Markup Language in Version 5)

Beschreibung/Inhalt
Unverbindliches Angebot anfordern

- Dieses Schulungsmodul richtet sich an Webentwickler, die bereits Vorkenntnisse in HTML 4 haben.

Optional: HTML-Grundlagen aus früheren Versionen, sofern diese nicht vorhanden sind.

Entwicklung des HTML 5-Standards

  • W3C, WHATWG-Gruppe
  • Entwicklung von HTML aus SGML
  • HTML versus XHTML
  • HTML 5 und XHTML 5
  • Doctype
  • HTML5-Unterstützung in den einzelnen Browser
  • HTML 5 Validierer
  • HTML 5 Browser-Support mit Modernizr erweitern
  • Ersetzt HTML 5 nun Flash und Silverlight?


  • Umdefinierte und gelöschte Elemente
  • Bedeutungsverschiebung von i, b, em, small, strong
  • separator statt hr
  • Startnummer und Nummerierung von Aufzählungen wieder erlaubt
  • Entfernte Elemente big, tt, font, center, …
  • iframe und Alternativen


  • Neue Elemente und Attribute
  • Zusammenhängende Inhalte mit section auszeichnen
  • Kopf- und Fußzeilen im Abschnitt mit header, footer
  • hgroup als Container für Überschriften
  • nav für Navigationsbereiche
  • article für Abschnitte
  • aside für Begleittexte
  • figure für Bildüber-/unterschriften
  • dialog für Gesprächsdialoge (Unterhaltungen)
  • blockcode für Listings
  • Zeitangaben über time auszeichnen
  • Editierungen durch edit statt del/ins anzeigen
  • Erweiterte Angaben durch role, RDF-Nutzung
  • href zu jedem Element hinzufügen
  • Neue Linktypen: bookmark, pingback, licence, first, …


  • HTML5-Formulare
  • Von Web Forms 2.0 zu HTML5
  • Neue Eingabetypen: E-Mail-Adresse, Internetadresse, Zahl, Tag/Monat/Jahr, u.a.
  • Validierung
  • Pflichtfelder definieren
  • Erlaubte Formularwerte vorgeben/Autovervollständigung (Datenlisten)
  • Numerische Werte mit Maximalangabe über meter
  • Zugefügte Abfragemethoden PUT und DELETE für REST-Aufrufe
  • Generierte (RSA-)Schlüssel verschicken
  • Interaktive Elemente für Menüs/Toolbars: menu, command, …


  • Multimedia und weitere Darstellungselemente
  • Audio- und Videodateien einbinden mit audio/video
  • Plugins und interaktive Elemente mit embed einbinden
  • Texthervorhebung über mark
  • SVG-Grafiken einbinden
  • Mathematische Formeln über MathML einbinden
  • Zeichenfläche canvas, 2D- und 3D-Animationen


  • Weitere Neuerungen in HTML 5
  • progress-Element
  • Ruby-Annotationen
  • Dokumentobjektmodell DOM5
  • WYSIWYG Signatur
  • Vordefinierte Klassenamen: copyright, error, …
  • Geolocation-API
  • DOM-Storage zur Offline-Speicherung von Clientinformationen

  • Dauer
    Auf Wunsch
    Ort
    In Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Ihrer Wahl
    Schulungsdidaktik
    Nach Ihrer Wahl: Klassische Schulung mit PC-Übungen, reine Präsentation ohne PC-Übungen oder interaktiver Workshop mit Beratungsanteil